Kontaktpflege mobil

Adressbuch veraltet?

Erst neulich hatte ich mal wieder das Problem – Kein Anschluss unter dieser Nummer! Wer hat schon zu Hause noch ein Telefonbuch. In unseren mobilen Zeiten nutzt das Telefonbuch vom eigenen Ort oder unterwegs nicht wirklich. Also wie am schnellsten Abhilfe schaffen? Vielleicht möchte man alte Kontakt (ein Model oder eine Visagistin) die in der Nähe des Aufenthaltsortes wohnen einfach mal wieder sehen.

Soziale Netzwerke

Vielleicht hat der Kontakt ja ein Xing Profil oder reagiert auf eine E-Mail oder eine Tweet. Dies ist sicherlich eine gute Möglichkeit bei Menschen mit einem ausgeprägten Hang zu sozialen Netzwerken. Alle anderen wird man darüber wohl nicht erreichen.

Google

Klar, die erste Anlaufstelle ist sicherlich Google, aber gerade bei Telefonnummern ist die Trefferquote vielleicht nicht so optimal. Ich bin bei meinem Test nicht fündig geworden, die gesuchte Telefonnummer war nicht auf Anhieb zu finden.

Ich persönlich greife in diesen Fällen lieber zu einem App, da dann die Daten passend aufbereitet und meist die Ladezeiten optimaler sind – je nach Qualität der App.

Telefonauskunft Apps

Das Telefonbuch

Das Telefonbuch: mobile Guide (AppStore Link) Das Telefonbuch: mobile Guide
Hersteller: Das Telefonbuch-Servicegesellschaft mbH
Freigabe: 4+
Preis: Gratis Download (Aff.Link)

Das Telefonbuch App Starseitet

Sehr übersichtlich gestaltete App mit der üblichen Suche nach Name und Adresse. Dazu kommen noch über 26 Schnellsuchen zum Beispiel nach Benzinpreisen, Geldautomaten oder Zahnärzten – da bleiben kaum Wünsche übrig. Die Schnellsuchen sind stellenweise direkt auf der Startseite zu finden oder nochmal zu Kategorien zusammen gefasst. Das ganze funktioniert nach dem derzeitigen Ort oder über die Postleitzahl oder den Ort, wo man die Informationen finden will. Schlicht, schnell und einfach zu bedienen.

Das Telefonbuch App Schnellsuche AutoAuch Rückwärts-, Postleitzahlen- und Vorwahlen-Suche ist vorhanden, man kann sich seine Favoriten hinterlegen. Erst unter dem zweiten Menü findet sich eine Ansicht mit Karte, was die Ladezeiten beim Start minimiert. Die Suchergebnisse werden dann links neben einer Karte als Liste dargestellt. Der Aufbau des Kartenausschnittes geht zügig vonstatten.

Als besonderen Zusatz kann man sich das V-Navi App dazu herunter laden, was einen zum Zielort navigieren kann. Die Nutzung ist solange kostenlos, wie man das V-Navi App direkt aus „Das Telefonbuch“ iPhone-App verwendet.

Die App wird über Werbeeinblendungen finanziert, was aber in der Oberfläche nicht weiter stört.

Fazit: ★★★★½ 

Im Vergleich fehlte mir nur die Möglichkeit die Adresse ins eigene Adressbuch zu übertragen. Das App ist etwas übersichtlicher und ein paar mehr Funktionen.

Wichtig: „Das Telefonbuch“ ist auf älteren Geräten unter iOS 5 noch verwendbar.

Das Örtliche

Das Örtliche Telefonbuch (AppStore Link) Das Örtliche Telefonbuch
Hersteller: Das Oertliche Service- und Marketing GmbH
Freigabe: 4+
Preis: Gratis Download (Aff.Link)

„Das Örtliche“ App stellt sich im Wesentlichen ähnlich dar. Allerdings ist bereits auf der Startseite eine Kartenansicht die je nach Verbindung für den Aufbau Zeit benötigt und das Datenkontingent gleich belastet. Die Anordnung der Schnellsuchen kann frei gestaltet werden, wirkt aber trotzdem etwas unübersichtlich.

Das Örtliche Start

Wurde eine Adresse und Telefonnummer gefunden, kann man diese direkt ins Adressbuch übernehmen.

Das Örtliche Adressbuch

Auch aus dem Örtlichen läßt sich das V-Nav App zur Navigation ansteuern.

Fazit: ★★★★½ 

Im Vergleich ist das App etwas unübersichtlicher und mit geringfügig weniger Funktionen ausgerüstet (zum Beispiel Vorwahl- und PLZ-Suche fehlen).

Insgesamt?

Beide Apps sind kostenlos zu haben und fühlen sich gut an. Da wurde sich wirklich Mühe gegeben, ein gutes App zur Verfügung zu stellen. Die Abweichungen zueinander sind nur gering und daher bekommen beide die gleiche Bewertung. Was beide nicht liefern können sind Mobilfunknummern und die Telefonnummer von Menschen, die sich nicht mehr ins Telefonbuch eintragen lassen, wie mich! Dafür habe ich ein Xing-Profil und bin über E-Mail gut zu erreichen.

spacer

One comment on “Kontaktpflege mobil

Leave a reply